Gepäckinformationen

Freigepäck und Sicherheit

Bei oneworld® kooperieren unsere Mitgliedsfluggesellschaften systemübergreifend, um Ihnen den nahtlosen und effizienten Gepäcktransfer zu garantieren.

Da bei den einzelnen Fluggesellschaften von oneworld unterschiedliche Gewichtsbeschränkungen und Vorschriften bezüglich des zulässigen Handgepäcks gelten, informieren Sie sich bitte vor der Reise bei der jeweiligen Mitgliedsfluggesellschaft über die Gepäckinformationen.

Falls Ihre Reise mehr als eine oneworld Fluggesellschaft einschließt oder es sich um einen Codeshare-Flug handelt, bei dem die durchführende Fluggesellschaft eine andere ist, als die auf Ihrem Ticket angegebene, dann weicht das zugelassene Freigepäck möglicherweise bei der durchführenden Fluggesellschaft ab.

Dies ist aufgrund neuer Branchenregelungen der Fall, welche Frei- und Übergepäckbestimmungen und -aufschläge vorschreiben, falls zutreffend. Diese gelten, wenn Sie mit mehr als einer Fluggesellschaft auf derselben Reiseroute fliegen. Diese Regelungen wurden aufgestellt, damit Sie als Kunde leichter herausfinden können, wie viel aufgegebenes Gepäck Sie auf Ihrer Reise mitnehmen können.

Kontaktieren Sie vor Ihrer Reise Ihre Fluggesellschaft und fragen Sie nach dem zulässigen Freigepäck.

Sicherheit

Verschiedene Länder und Fluggesellschaften haben unterschiedliche Sicherheitsanforderungen sowohl für aufgegebenes Gepäck als auch für Handgepäck. Um sicherzustellen, dass Ihr Transfer durch die Flughäfen möglichst reibungslos verläuft, erkundigen Sie sich bitte vor Ihrer Reise nach den Sicherheitsinformationen bei der oneworld Mitgliedsfluggesellschaft .