Visit Japan TOHOKU

Entdecken Sie die Tohoku-Region in Japan mit oneworld

Mit Zugang zu 6 Reisezielen in der Region ist ein TOHOKU-Pass von oneworld® Visit Japan perfekt, um die historische und atemberaubende Landschaft im Nordosten der größten Insel von Japan, Honshu, zu entdecken.

Entspannen Sie in einem traditionellen japanischen Hot Spring Resort, laufen Sie Ski in perfektem Pulverschnee oder besuchen Sie eines der eleganten und lebhaften Festivals, die in der Bergregion von TOHOKU stattfinden.

 

Auswahl von Flügen

Buchen Sie bis zu fünf Flüge mit Ihrem oneworld Visit Japan TOHOKU Pass (mindestens einen Flug) über die Services von Japan Airlines und deren angeschlossener Fluggesellschaft Japan Transocean Air. JL-Flüge, die von HAC (Hokkaido Air System) betrieben werden, sind ebenfalls zulässig.

Zum Zeitpunkt Ihrer Buchung brauchen Sie nur den ersten Abschnitt Ihrer Reiseroute zu bestätigen und haben dann die Flexibilität, alle nachfolgenden Flugdaten offen zu lassen.

In Ihrer Visit Japan TOHOKU-Reiseroute können nur die nachfolgenden Gebiete eingeschlossen werden:

Aomori (AOJ) über Sapporo (SPK)/Tokio (HND)/Osaka (ITM)
Misawa (MSJ) über Tokio (HND)/Osaka (ITM)/Hakodate (HKD)/Sapporo (OKD)
Akita (AXT) über Sapporo (SPK)/Tokio (HND)/Osaka (ITM)
Hanamaki (HNA) über Sapporo (SPK)/Osaka (ITM)/Fukuoka (FUK)
Yamagata (GAJ) über Tokio (HND)/Osaka (ITM)
Sendai (SDJ) über Sapporo (SPK)/Osaka (ITM)/Fukuoka (FUK)

 

Einfache Preisermittlung

Der Visit Japan TOHOKU-Pass muss vor dem Abflug aus dem Ursprungsland und in Verbindung mit einer Reise nach Japan mit einer Mitgliedsfluggesellschaft von oneworld gebucht werden.  Der Preis, den Sie für Ihren TOHOKU-Pass von  oneworld Visit Japan bezahlen, basiert auf der Anzahl der geflogenen Flugsegmente (nicht mehr als fünf Flugsegmente). Bitte kontaktieren Sie eine Mitgliedsfluggesellschaft von  oneworld  für Informationen zum Preis pro Abschnitt. 

Visit Japan

Buchungsvorgang

Sie können Ihren Visit Japan TOHOKU-Pass direkt bei einer oneworld Mitgliedsfluggesellschaft buchen. Bitte klicken Sie auf die Links unten, um die Kontaktinfos der Fluggesellschaften zu erhalten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Gültig für alle Flüge innerhalb Japans, die von Japan Airlines und deren angeschlossener Fluggesellschaft Japan Transocean Air durchgeführt und vermarktet werden. JL-Flüge und von HAC betriebene Flüge sind ebenfalls zulässig.
  • Nur für Einwohner von Ländern außerhalb Japans erhältlich (siehe unten*). Tarife müssen vor dem Abflug aus dem Ursprungsland und in Verbindung mit einer Reise nach/über Japan von außerhalb Japans mit einer Mitgliedsfluggesellschaft von oneworld gebucht werden. Internationale Tickets für solche Reisen müssen zum Zeitpunkt des Check-Ins vorgewiesen werden. Begrenzt auf einen oneworld YOKOSO/Visit TOHOKU-Tarif pro internationalem Ticket.
  • Reisen müssen am/nach dem 01. Oktober 2015 und bis/vor dem 31. März 2018 angetreten werden. Nicht gültig zwischen dem 04. August 2017 und dem 16. August 2017, vom 23. Dezember 2017 bis zum 03. Januar 2018 und vom 16. März 2018 bis zum 31. März 2018 für jedes japanische Inlandflugsegment.
  • Alle Informationen, Reiserouten, verfügbaren Reiseziele und Tarife können sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern.
  • Die Tarife werden nach Zonen berechnet und sind ausschließlich irgendwelcher Steuern und Passagiergebühren (die getrennt eingezogen werden müssen). Die Tarife gelten für die Economy Class und sind durch Verfügbarkeit und Kapazität begrenzt.
  • Storno- und Änderungsgebühren finden Anwendung und unterliegen den jeweiligen Tarifbedingungen. Für bestimmte Reiserouten bestehen Einschränkungen.
  • Kinder und Kleinkinder:&bsp; Kinder bezahlen 100 %. Kleinkinder unter zwei Jahren (ohne Sitzplatz) reisen kostenlos. Kinder ohne Begleitung dürfen nicht befördert werden.
  • Minimale Reisedauer: Keine. Maximale Reisedauer: Zwei Monate ab dem Abreisedatum auf dem ersten Inlandsabschnitt oder innerhalb der Gültigkeitsdauer des internationalen Tickets, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher eintritt.
  • Alle geplanten Reiseziele müssen zum Zeitpunkt des Kaufs vor Abflug aus dem Ursprungsland bekannt gegeben werden. Möglicherweise fallen lokale Gebühren an.
  • Weitere Bedingungen können zur Anwendung kommen. Bitte wenden Sie sich an eine oneworld Mitgliedsfluggesellschaft, falls Sie weitere Fragen haben.

* Einwohner von Japan haben kein Anrecht auf einen oneworld YOKOSO/Visit TOHOKU Tarif. Passagiere müssen bei der Ticketausstellung und beim Check-In ein offizielles Ausweisdokument vorlegen, das beweist, dass sie zum Zeitpunkt des Ticketkaufs und des Check-Ins außerhalb von Japan wohnen. Kunden, die diese Kriterien nicht erfüllen, können aufgefordert werden, ein neues Ticket zu kaufen, wenn sie am Flughafen einchecken.

Alle Informationen sind mit Stand vom 02. Februar 2017 gültig und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.